Gefangennahme zweier Mütter

Betreff: Gefangennahme zweier Mütter wegen Ablehnung von Sexualprojekt „Mein Körper gehört

mir“

gestern morgen (um kurz vor acht Uhr) wurden zwei Mütter aus Salzkotten, Frau Anna Dojan und

Frau Elisabeth Elscheidt – sie haben insgesamt 14 Kinder - zu Hause von Polizisten abgeholt und

in die JVA Bielefeld gebracht. Heute morgen fährt man sie zur JVA Gelsenkirchen. Sie werden

für 6 (Fr. Elscheidt) bzw. 8 Tage (Fr. Dojan) in Erzwingungshaft gesetzt. Der Grund ist, daß sie es

mit ihrem Gewissen vor Gott nicht vereinbaren konnten, daß ihre Kinder zur Teilnahme an dem

Sexualprojekt „Mein Körper gehört mir“ gezwungen wurden. Dieses Theaterstück zerstört nach

Einschätzung dieser Mütter die Scham der Kinder und verführt sie zur Pädophilie, die es angeblich

verhindern soll.

Charly  21.08.2015