Guter Same

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.

BBCode ist ausgeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Guter Same

Re: Guter Same

Beitrag von Charly » So Mai 27, 2018 1:28 pm

Eine ideale Hilfe ist mir seit Jahren der Bibellesekalender.

http://aekklesia.com/deutsch/verschiede ... ender.html

Man kommt damit einmal im Jahr durch die Bibel. Lesen, darüber nachdenken und beten. So wächst der gute Same.

Guter Same

Beitrag von Martin » Do Mai 24, 2018 3:49 pm

Das Wort Gottes ist guter Same

Das Gleichnis aber bedeutet dies: Der Same ist das Wort Gottes.
Luk. 8,11

Streue ich ihn reichlich in mein Herz hinein, durch eifriges Lesen, und unter Gebet?
Sinne ich darüber nach?

Meine Augen kommen den Nachtwachen zuvor, damit ich nachsinne über dein Wort.
Ps. 119,148

Lebe ich davon?

Er aber antwortete und sprach: Es steht geschrieben: »Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes hervorgeht!«
Matth. 4,4

Lasse ich das Wort des Christus reichlich in mir wohnen?

Lasst das Wort des Christus reichlich in euch wohnen in aller Weisheit; lehrt und ermahnt einander und singt mit Psalmen und Lobgesängen und geistlichen Liedern dem Herrn lieblich in eurem Herzen.
Kol. 3,16

Bin ich ein Täter des Wortes, oder ein vergesslicher Hörer?

21 Darum legt ab allen Schmutz und allen Rest von Bosheit und nehmt mit Sanftmut das [euch] eingepflanzte Wort auf, das die Kraft hat, eure Seelen zu erretten! 22 Seid aber Täter des Wortes und nicht bloß Hörer, die sich selbst betrügen. 23 Denn wer [nur] Hörer des Wortes ist und nicht Täter, der gleicht einem Mann, der sein natürliches Angesicht im Spiegel anschaut; 24 er betrachtet sich und läuft davon und hat bald vergessen, wie er gestaltet war. 25 Wer aber hineinschaut in das vollkommene Gesetz der Freiheit und darin bleibt, dieser [Mensch], der kein vergesslicher Hörer, sondern ein wirklicher Täter ist, er wird glückselig sein in seinem Tun.
Jak. 1,21-25

Nach oben

cron