Die Reise der Magier

Das Evangelium nach Matthäus Kapitel 2

Die Reise der Magier

Beitragvon Charly » Fr Jan 02, 2015 2:24 am

Mt 2,1 Als aber Jesus zu Bethlehem in Judäa geboren war, in den Tagen Herodes', des Königs, siehe, da kamen Magier {Morgenländische Priester und Sternkundige} vom Morgenlande nach Jerusalem, welche sprachen:
Mt 2,2 Wo ist der König der Juden, der geboren worden ist? Denn wir haben seinen Stern im Morgenlande {O. im Osten; so auch V.9} gesehen und sind gekommen, ihm zu huldigen.


Meine Lieben.

Wir sind ja nicht katholisch. Wir sind ja Christen. Dennoch sollten wir uns immer wieder überprüfen ob wir in unserem Denken wirklich aus den Fängen der Kirche bzw. der Kirchen wie z.B. auch der Evangelischen Kirche und ihrer Ableger wirklich losgelöst sind. Ich meine dies: Trotz meines Wissens, daß der Herr nicht im Winter zur Welt kam, alleine schon wegen der anwesenden Hirten, im winterlichen Bethlehem, fiel mir viele Jahre nicht auf, daß die Magier aus dem Morgenland niemals in Bethlehem, als das Jesus-Kind geboren war, anwesend waren. Aber so sah ich es immer um die Zeit der geweihten Nächte in den Schaufenstern. Ja das Auge hat keinen Filter. Die Magier sahen den Stern und hatten dann eine lange Reise vor sich. Dann kamen sie erst nach Jerusalem. Ein Beweis, daß sie etliche Zeit später ankamen ist auch, der Kindermord des Herodes. Er lies sicherheitshalber alle Buben bis zu zwei Jahren umbringen. Wären die Magier am Geburtsort gewesen als der Herr zur Welt kam, hätte Herodes nur ein paar Wochen alte Babys umbringen müssen.

Wer weiß wie lange so eine Reise vom Morgenland bis Jerusalem dauerte?
Jer 22,29 O Land, Land, Land, höre das Wort des HERRN!
Charly
Site Admin
 
Beiträge: 130
Registriert: Sa Okt 18, 2014 6:15 pm

Re: Die Reise der Magier

Beitragvon Charly » Fr Jan 02, 2015 8:23 am

Meine Lieben

Nach eingehender Beschäftigung mit der Reise der Magier, kam ich zu dem Schluß, daß sie kaum vor 5 Monaten nach der Geburt des Herrn Jesus in Bethlehem sein konnten, eher später, denn eine solche Reise dauerte nach Esra 7,9 fünf Monate.

Esr 7,9 Denn am Ersten des ersten Monats hatte er den Hinaufzug aus Babel festgesetzt; {Nach and. Punktierung: war der Beginn des Hinaufziehens aus Babel} und am Ersten des fünften Monats kam er nach Jerusalem, weil die gute Hand seines Gottes über ihm war.
Jer 22,29 O Land, Land, Land, höre das Wort des HERRN!
Charly
Site Admin
 
Beiträge: 130
Registriert: Sa Okt 18, 2014 6:15 pm


Zurück zu Matthäus 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron