Freude am Herrn

Das Buch Nehemia Kapitel 8

Freude am Herrn

Beitragvon Martin » So Jan 18, 2015 9:55 am

Neh 8,10 Darum sprach er zu ihnen: Geht hin und esst fette Speisen und trinkt süße Getränke und sendet davon auch denen, die nichts für sich bereitet haben; denn dieser Tag ist heilig unserm Herrn. Und seid nicht bekümmert; denn die Freude am Herrn ist eure Stärke.

Der Grund für diesen speziellen Tag war, dass dem Volk das Wort Gottes verständlich ausgelegt wurde, öffentlich.

Traurigkeit am frühen Morgen? Nein, heute ist ein Freudentag! Jesus Christus ist auferstanden. Deshalb müssen wir nicht mehr bekümmert sein, die Freude am Herrn ist unsere Stärke.

Schon im Alten Testament wird das Volk Gottes zu einem Freudentag aufgerufen, Nehemia lässt verkünden: Geht hin und esst fette Speise und trinkt süsse Getränke, denn dieser Tag ist heilig dem Herrn.

So sollte jeder Tag auch für uns heilig sein dem Herrn, und in der Freude an ihm sind wir stark.
Martin
 

Re: Freude am Herrn

Beitragvon Charly » So Mai 06, 2018 5:56 pm

Hallo Martin

Du hast recht, wir sollen uns freuen.

1.Thes 5:16 Freuet euch allezeit;

Dieses nicht zu tun wäre also Sünde.

Wiederum ist geschrieben:

Röm 12:15 Freuet euch mit den sich Freuenden, weinet mit den Weinenden.

Und:

Jak 4:9 Seid niedergebeugt, und trauert und weinet; euer Lachen verwandle sich in Traurigkeit und eure Freude in Niedergeschlagenheit.
Jer 22,29 O Land, Land, Land, höre das Wort des HERRN!
Charly
Site Admin
 
Beiträge: 258
Registriert: Sa Okt 18, 2014 6:15 pm


Zurück zu Nehemia 8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron