Betreibt der Papst Volksverhetzung?

 

http://www.tagesschau.de/ausland/merkel ... t-101.html

Laut Tagesschau macht der Papst folgende Aussage: 

Franziskus nennt es einen "besonderen Skandal", dass in der Ukraine Christen gegen Christen kämpfen.


Ja hallo was ist denn da los? Behauptet der doch tatsächlich, daß Christen sich gegenseitig bekämpfen? Dass Christen oft aus der Liebe fallen und Verbalschlachten führen dürfte ja offenkundig sein. Aber dass Heilige sich gegenseitig umbringen, das ist eine unerhörte Behauptung. Ja ich denke das ist bereits Volksverhetzung gegen das heilige Volk der Christen. 1.Pt.2,10
Wie solche Verhetzungen sich auswirken erleben wir ja oft genug. Uns werden von Menschen verschiedener Religionen Mord und Totschlag vorgeworfen, z.B. wegen der Katholischen Kreuzzüge usw. Wir werden vieler Verbrechen beschuldigt die andere Menschen in unserem Namen taten. Was diese Papst durch seine Worte da treibt ist nicht

Unvollständig

Charly  21.02.2015